Aufgrund des erhöhten Umsatzes verlängert sich die Lieferzeit von Bestellungen. Bitte haben Sie Verständnis und Geduld.
Blog

Zuckerfreier Pfirsichkuchen

26.03.2022 15:06
Zuckerfreier Pfirsichkuchen

Dieser köstliche Pfirsichkuchen ist ein unverzichtbarer Bestandteil der sommerlichen Pfirsichsaison! Die leckeren und saftigen Pfirsiche werden mit Nüssen und einem ballaststoffreichen, zucker- und laktosefreien Vollkornmehl-Linzer-Teig gepaart und das Ergebnis ist perfekt! Und dank der schönen Farben ist sie ein echter Hingucker, was sie zu einer tollen Wahl für einen Gästekuchen macht.

Zutaten:

o 400 g Vollkornmehl

 

o Süßungsmittel nach Geschmack (Xylit, Erythrit, Stevia plus)

 

o 250 g laktosefreie Margarine

 

o 2 Eigelb

 

o 1-2 Esslöffel Kokosnussjoghurt

 

o Pfirsiche nach Geschmack

 

o gehackte Walnüsse (Mandeln oder Haselnüsse nach Geschmack)

 

Zubereitung:

1.Die kalte laktosefreie Margarine mit dem Mehl und dem Süßungsmittel zerbröseln. Die Eigelbe und den Kokosnussjoghurt hinzufügen. Knete die Zutaten für den laktosefreien, zuckerfreien Linzerteig gründlich durch. Stelle den Teig für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank.

 

2.Eines der Blätter auf den Boden eines mit Backpapier ausgelegten Backblechs legen und mit einer dünnen Schicht aus gemahlenen Nüssen, die mit Süßstoff vermischt sind, bestreuen. Diese Schicht aus Nüssen verhindert, dass die saftigen Pfirsiche den Linzerteig durchweichen.

 

3.Die gewaschenen, geschälten und halbierten Pfirsiche dicht nebeneinander auf die Walnussschicht legen. Bestreue dann die Pfirsiche mit den Walnüssen und lege das andere Teigblatt vorsichtig darauf. Falte die Teigblätter zur Seite und steche die Oberseite mit einer Gabel ein, um zu verhindern, dass die Oberseite des Linzers durch den beim Backen entweichenden Dampf reißt. Bestreiche die Oberseite des Linzers mit verquirltem Eigelb.

 

4.Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 30-40 Minuten backen und deinen himmlischen, zucker- und laktosefreien Pfirsichkuchen backen! Wir wissen, dass es schwer sein wird, zu widerstehen, aber warte, bis die Pfirsiche abgekühlt sind, bevor du sie probierst ;)

 

Guten Appetit!